Zum Inhalt springen

Walkshop 2022 Atommüll

  • von
  • 18. Juli 202217. Mai 2022

Datum/Zeit
Date(s) - 19.07.2022 - 24.07.2022
Ganztägig

Kategorien


Hallo liebe Studierende,

bereits in den letzten Tagen habt Ihr eine E-Mail von uns erhalten zu unserem neuen Bildungsprojekt, dem Walkshop 2022, der sich um das Thema „nukleare Endlagersuche“ in Deutschland dreht. Und wir haben eine gute Nachricht für Euch: Es sind noch Plätze in unserem Walkshop frei und Ihr könnt Euch immer noch bewerben!

Der verlängerte Bewerbungsschluss ist am 29.05.2022.

Du hast Dich nicht beworben, weil du Anfang Juli bereits etwas vor hattest? Kein Problem, denn wir haben die Daten für unseren Walkshop aktualisiert.

Der Walkshop findet jetzt vom Dienstag 19. bis Sonntag 24. Juli 2022 statt. Die Zimmer sind schon gebucht 😊

Worum geht’s nochmal?

Wollt Ihr viel lernen, aber mal ganz anders als im Studium üblich? Bei unserem Walkshop (als Mischung von „Walk“ und „Workshop“) wandert eine Gruppe von 30 jungen Menschen über  mehrere Tage eine 40 Kilometer lange Strecke in Niedersachsen. Auf der Wanderung gibt es Podcasts zum Thema „Atommüll“; abends finden spannende Dialog-Abende statt. Ergänzt wird das Programm durch den Besuch von „Lernorten“– beispielsweise der Schacht Konrad (Salzgitter) und die Schachtanlage Asse (Wolfenbüttel). Die Kosten für Deine Verpflegung unterwegs und Deine Unterkunft werden übernommen.

Wie bewirbt man sich?

Wenn Ihr vom 19.07 bis zum 24.07.2022 Zeit habt, zwischen 18 und 35 Jahren alt seid und eure Zeit gerne in der Natur verbringst, dann lauft mit beim Walkshop „Atommüll“ und werdet Multiplikator:in für das Thema „Endlagersuche von nuklearen Abfällen“! Ein Teil der erforderlichen Bewerbungsunterlagen ist ein tabellarischer Lebenslauf. Darüber hinaus solltet Ihr zeigen, dass Ihr euch für das Thema „Atommüll“ interessiert und euch damit vor dem Walkshop schon etwas beschäftigt habt. Dies kann zum Beispiel in Form eines Motivationsschreibens, Essays, eines Videos, einer Audio-Datei oder eines Gedichts erfolgen – hier könnt Ihr ganz kreativ werden.

Eure vollständige Bewerbung schickt Ihr bitte bis zum 29. Mai an kontakt@srzg.de mit dem Betreff „Bewerbung Walkshop Atommüll [Dein Name]“. Weitere Informationen zur Bewerbung (und zu anderen Möglichkeiten des Mitmachens) finden sich auf: https://walk-for-the-future.info/walkshop-atommuell/mitmachen/

Zur Vertiefung gibt es auch ein Informationsvideo: https://www.youtube.com/watch?v=zo6MXpRbG5s

Bitte leitet diese Email an alle Menschen weiter, die daran Interesse haben könnten. Danke!!!

Das Team von der Stiftung für die Rechte zukünftiger Generationen

Stiftung für die Rechte zukünftiger Generationen | Foundation for the Rights of Future Generations

Mannspergerstr. 29

70619 Stuttgart

Tel. +49 711 28052777 | kontakt@srzg.de

generationengerechtigkeit.info

—————————————————————–